Kategorie: Termine

Public Viewing Frauenfußball-WM

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich geht ihrem Höhepunkt entgegen. Dazu gibt es wieder Public-Viewing-Events:

Am 6. Juli wartet das kleine Finale England – Schweden. Das Spiel um Platz 3 könnt ihr etwa im Hawidere (Ullmannstraße 31, 1150 Wien) sehen. Beginn ist um 17:00 Uhr.

Am 7. Juli folgt dann um 17:00 Uhr das Endspiel der Titelverteidigerinnen aus den USA gegen die Europameisterinnen aus den Niederlanden. #USANED ist ebenfalls im Hawidere Wien zu sehen sowie im GUGG (Heumühlgasse 14, 1040 Wien)

 


 

Am 7. Juni findet das WM-Eröffnungsspiel Frankreich – Südkorea statt. Dazu gibt es ein Public-Viewing-Event ab 20 Uhr im GUGG (Heumühlgasse 14, 1040 Wien). Kommt vorbei!

 


 

18. 03. 2019

Generalversammlung

Der Vorstand wurde gewählt. Wir freuen uns mit Senta Wintner, Mareike Boysen und Karin Fenz drei neue Mitglieder im Vorstand von WIFIS begrüßen zu dürfen.

Obfrau: Elisabeth Auer
Obfrau-Stellvertreterinnen: Nina Strasser, Birgit Riezinger
Generalsekretärin: Mareike Boysen
Kassiererin: Senta Wintner
stv. Kassiererin: Karoline Zobernig
Schriftführerin: Stefanie Riegler
stv. Schriftführerin: Lena Holzinger
Webmaster: Karin Fenz

Als Rechnungsprüferinnen wurden Anja Richter und Barbara Piontek gewählt.

19. 02. 2019

9:00-16:00 Uhr (Eine Stunde Mittagspause)
Sprechtraining mit Übungen zu Atem- und Sprechtechnik.
Leiterin des Workshops ist Sprechtrainerin Mag.a Karin Fenz.
Ort: Silent Loft, Filmquartier, Schönbrunner Straße 31, 1050 Wien
Mitzubringen: Yoga-Matte
Kosten: Mitglieder €20,-/ Externe €55,-
Anmeldungen unter office@wirfrauenimsport.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt, daher bei Interesse schnell anmelden.

18. 01. 2019

14:30 bis 18:30
Kompetent gegen Hass im Netz
Leiterin des Workshop, Claudia Schäfer, MAS MA, ist Vorstandsmitglied des International Network Against Cyber Hate.
Ort: Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien
Kosten: für Mitglieder gratis/ Externe €30,-
Anmeldungen unter
office@wirfrauenimsport.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt, daher bei Interesse schnell anmelden.

01. 10. 2018

Kennen Sie Fußball? Eine Diskussion zwischen Elisabeth Auer (Wir Frauen im Sport, Kurier/SchauTV) und Hans Peter Trost (Sports Media Austria, ORF). Moderation: Mareike Boysen (ballesterer).

Mit welchen Vorurteilen sehen sich Sportjournalistinnen typischerweise konfrontiert? Wie steht es um das Geschlechterverhältnis in den entscheidenden Positionen österreichischer Vereine und Verbände? Was, um Himmels willen, sind „Frauensportarten“? Und wie können und sollen sich Medien in der Sportberichterstattung für Gleichberechtigung einsetzen?
Eintritt: Mitglieder des Vereins Wir Frauen im Sport erhalten kostenlosen Zugang; Nicht-Mitglieder werden um eine Spende ab 5 € gebeten.

Für angemeldete Mitglieder reservieren wir Plätze, die bis zehn Minuten vor Veranstaltungsbeginn, also bis 18:50 Uhr, eingenommen werden sollten. Akkreditierungsanfragen von VertreterInnen der Presse nimmt der Verein unter office@wirfrauenimsport.at entgegen.

03. 09. 2018

Ehrgeizig, kompetent und weiblich. Zur Situation von Sportjournalistinnen in Österreichs TV-, Print-und Onlineredaktionen:
Präsentation der Magisterarbeit von Aleksandra Klepić im Zuge der Vortragsreihe von Wir Frauen im Sport.